Souverän.
Das neue QUANT
Panorama
QP 10.2 next!

3

Das beste QUANT

Gleitsichtglas aller Zeiten

Mehrwert
für den Brillenträger

 

+ Minimale Eingewöhnungszeit.
+ Maximale Flexibilität in allen Sehdistanzen.
+ Präferenzoptimierter Sehkomfort.
+ Multitasking mit schnellen Blickwechseln.
+ Ruhigstes Sehen ohne Schaukeleffekte.
+ Panoramasicht in größter Breite.

Das beste QUANT

Gleitsichtglas aller Zeiten

Mehrwert für den Brillenträger

+ Minimale Eingewöhnungszeit.
+ Maximale Flexibilität in allen Sehdistanzen.
+ Präferenzoptimierter Sehkomfort.
+ Multitasking mit schnellen Blickwechseln.
+ Ruhigstes Sehen ohne Schaukeleffekte.
+ Panoramasicht in größter Breite.

Das beste QUANT

Gleitsichtglas aller Zeiten

Mehrwert für den Brillenträger

+ Minimale Eingewöhnungszeit.
+ Maximale Flexibilität in allen Sehdistanzen.
+ Präferenzoptimierter Sehkomfort.
+ Multitasking mit schnellen Blickwechseln.
+ Ruhigstes Sehen ohne Schaukeleffekte.
+ Panoramasicht in größter Breite.

New Perspectives Technology

 

Die NEW perspectives TECHNOLOGY wurde speziell für die heutigen Sehbedürfnisse entwickelt. Um diesen gerecht zu werden, muss scharfes Sehen bei schnellem Blickwechsel in der Nähe ermöglicht werden. Zudem soll ein schneller Blickwechsel von oben nach unten sowie von links nach rechts ohne Schwimm- und Schaukeleffekte gewährleistet sein. Das QP 10.2 next ist für alle Sehdistanzen und Alltagssituationen angepasst und somit perfekt für den heutigen Lifestyle.

QP 10.2 next:
Das Multi-Tasking Gleitsichtglas

+ Komfortabel bei schnellem Blickwechsel von Ferne zu Nähe.
+ Präzise bei schnellem Blickwechsel im Nahbereich.
+ Entspannt bei häufigem Wechsel zwischen unterschiedlichen Medien.
+ Optimal angepasst für Ihren anspruchsvollen Alltag.

NPT - NEW PERSPECTIVES TECHNOLOGY

Ermöglicht die beste Sicht bei schnellem
Blickwechsel in der Nähe.

New Perspectives Technology

Die NEW perspectives TECHNOLOGY wurde speziell für die heutigen Sehbedürfnisse entwickelt. Um diesen gerecht zu werden, muss scharfes Sehen bei schnellem Blickwechsel in der Nähe ermöglicht werden. Zudem soll ein schneller Blickwechsel von oben nach unten sowie von links nach rechts ohne Schwimm- und Schaukeleffekte gewährleistet sein. Das QP 10.2 next ist für alle Sehdistanzen und Alltagssituationen angepasst und somit perfekt für den heutigen Lifestyle.

QP 10.2 next:
Das Multi-Tasking Gleitsichtglas

+ Komfortabel bei schnellem Blickwechsel von Ferne zu Nähe.
+ Präzise bei schnellem Blickwechsel im Nahbereich.
+ Entspannt bei häufigem Wechsel zwischen unterschiedlichen Medien.
+ Optimal angepasst für Ihren anspruchsvollen Alltag.

NPT - NEW PERSPECTIVES TECHNOLOGY

Ermöglicht die beste Sicht bei schnellem
Blickwechsel in der Nähe.

New Perspectives Technology

Die NEW perspectives TECHNOLOGY wurde speziell für die heutigen Sehbedürfnisse ent­wickelt. Um diesen gerecht zu werden, muss scharfes Sehen bei schnellem Blickwechsel in der Nähe ermöglicht werden. Zudem soll ein schneller Blickwechsel von oben nach unten sowie von links nach rechts ohne Schwimm- und Schaukel­effekte gewährleistet sein. Das QP 10.2 next ist für alle Sehdistanzen und Alltags­situationen angepasst und somit perfekt für den heutigen Lifestyle.

QP 10.2 next:
Das Multi-Tasking Gleitsichtglas

+ Komfortabel bei schnellem Blickwechsel von Ferne zu Nähe.
+ Präzise bei schnellem Blickwechsel im Nahbereich.
+ Entspannt bei häufigem Wechsel zwischen unterschiedlichen Medien.
+ Optimal angepasst für Ihren anspruchsvollen Alltag.

NPT - NEW PERSPECTIVES TECHNOLOGY

Ermöglicht die beste Sicht bei schnellem Blickwechsel in der Nähe.

Verträglichere Astigmatismen,
noch höhere Spontanverträglichkeit
und schärfere Randzonen.

Astigmatism Optimum Disposition

 

Die ASTIGMATISM OPTIMUM DISPOSITION versetzt die unerwünschten Astigmatismen der peripheren Glasbereiche unter Berücksichtigung der individuellen Gewohnheiten des einzelnen Brillenträgers in eine günstige Achslage. Die verbliebenen Flächenastigmatismen werden gezielt in nachrangige Außenbereiche positioniert.

 

NPT - NEW PERSPECTIVES TECHNOLOGY

Ermöglicht die beste Sicht bei schnellem Blickwechsel in der Nähe.

Astigmatism Optimum Disposition

Die ASTIGMATISM OPTIMUM DISPOSITION versetzt die unerwünschten Astigmatismen der peripheren Glasbereiche unter Berücksichtigung der individuellen Gewohnheiten des einzelnen Brillenträgers in eine günstige Achslage. Die verbliebenen Flächenastigmatismen werden gezielt in nachrangige Außenbereiche positioniert.

NPT - NEW PERSPECTIVES TECHNOLOGY

Ermöglicht die beste Sicht bei schnellem Blickwechsel in der Nähe.

Verträglichere Astigmatismen,
noch höhere Spontanverträglichkeit
und schärfere Randzonen.

Astigmatism Optimum Disposition

Die ASTIGMATISM OPTIMUM DISPOSITION versetzt die unerwünschten Astigmatismen der peripheren Glasbereiche unter Berücksichtigung der indi­viduellen Gewohnheiten des einzelnen Brillen­trägers in eine günstige Achslage. Die ver­bliebenen Flächenastigmatismen werden gezielt in nach­rangige Außenbereiche positioniert.

NPT - NEW PERSPECTIVES TECHNOLOGY

Ermöglicht die beste Sicht bei schnellem Blickwechsel in der Nähe.

Verträglichere Astigmatismen,
noch höhere Spontanverträglichkeit
und schärfere Randzonen.

Main Preference
Area

 

Unerwünschte Verzeichnungen in den peripheren Glasbereichen können mit der AOD-Technologie schon effektiv reduziert werden. Die Main Preference Area Technologie verschiebt nun die 
verbliebenen Astigmatismen in weniger genutzte Bereiche. Liegt 
zum Beispiel der individuelle Schwerpunkt des Gleitsicht-
Sehprofils eher in der Ferne, so werden die unvermeidbaren 
Verzeichnungen tiefer positioniert.

 

NPA - MAIN PREFERENCE AREA

Komfortabelste Sehbereiche in der Präferenzzone.

Präferenz FERNE

Nach unten versetzte Flächenastigmatismen für mehr Komfort und Freiheit in Ferne und Mitteldistanzen.

BALANCE

Ausgewogene Verteilung der Flächenastigmatismen für hohen Sehkomfort in allen Sehdistanzen.

Präferenz NÄHE

Nach oben versetzte Flächenastigmatismen für mehr Komfort und Freiheit in Nähe und Mitteldistanzen.

Main Preference Area

Unerwünschte Verzeichnungen in den peripheren Glasbereichen können mit der AOD-Technologie schon effektiv reduziert werden. Die Main Preference Area Technologie verschiebt nun die 
verbliebenen Astigmatismen in weniger genutzte Bereiche. Liegt 
zum Beispiel der individuelle Schwerpunkt des Gleitsicht-
Sehprofils eher in der Ferne, so werden die unvermeidbaren 
Verzeichnungen tiefer positioniert.

NPA - MAIN PREFERENCE AREA

Komfortabelste Sehbereiche in der Präferenzzone.

Präferenz FERNE

Nach unten versetzte Flächenastigmatismen für mehr Komfort und Freiheit in Ferne und Mitteldistanzen.

BALANCE

Ausgewogene Verteilung der Flächenastigmatismen für hohen Sehkomfort in allen Sehdistanzen.

Präferenz NÄHE

Nach oben versetzte Flächenastigmatismen für mehr Komfort und Freiheit in Nähe und Mitteldistanzen.

Main Preference Area

Unerwünschte Verzeichnungen in den peripheren Glasbereichen können mit der AOD-Technologie schon effektiv reduziert werden. Die Main Pre­ference Area Technologie verschiebt nun die 
ver­bliebenen Astigmatismen in weniger genutzte Bereiche. Liegt 
zum Beispiel der individuelle Schwerpunkt des Gleitsicht-
Sehprofils eher in der Ferne, so werden die unvermeidbaren 
Ver­zeichnungen tiefer positioniert.

 

NPA - MAIN PREFERENCE AREA

Komfortabelste Sehbereiche in der Präferenzzone.











PRÄFERENZ FERNE










BALANCE










PRÄFERENZ NÄHE

Ruhiges, ausgeglichenes Sehen ohne Schwimm- oder Schaukeleffekte.

Ruhiges, ausgeglichenes Sehen ohne Schwimm- oder Schaukeleffekte.

Aberration Extracting Technology

 

Die ABERRATION EXTRACTING TECHNOLOGY ermöglicht es, Aberrationen und Verzeichnungen in großem Ausmaß zu reduzieren. Durch die gezielte Detailsteuerung der relativen Flächenkurven können die Astigmatismen schiefer Bündel und prismatische Abweichungen noch besser kompensiert werden.

Hierdurch ist es möglich, das QP 10.2 next für alle Blickrichtungen entsprechend der visuellen Anforderungen der jeweiligen Person zu optimieren.

 

AET - ABERRATION EXTRACTING TECHNOLOGY

Aberrationen und Verzeichnungen
werden in großem Ausmaß reduziert.

Aberration Extracting Technology

Die ABERRATION EXTRACTING TECHNOLOGY ermöglicht es, Aberrationen und
Verzeichnungen in großem Ausmaß zu reduzieren. Durch die gezielte Detail-
steuerung der relativen Flächenkurven können die Astigmatismen schiefer
Bündel und prismatische Abweichungen noch besser kompensiert werden.

Hierdurch ist es möglich, das QP 10.2 next für alle Blickrichtungen entsprechend der visuellen Anforderungen der jeweiligen Person zu optimieren.

AET - ABERRATION EXTRACTING TECHNOLOGY

Aberrationen und Verzeichnungen
werden in großem Ausmaß reduziert.

Aberration Extracting Technology

Die ABERRATION EXTRACTING TECHNOLOGY ermöglicht es, Aberrationen und Verzeichnungen in großem Ausmaß zu reduzieren. Durch die gezielte Detailsteuerung der relativen Flächenkurven können die Astigmatismen schiefer Bündel und prismatische Abweichungen noch besser kompensiert werden.

Hierdurch ist es möglich, das QP 10.2 next für alle Blickrichtungen entsprechend der visuellen Anforderungen der jeweiligen Person zu optimieren.

AET - ABERRATION EXTRACTING TECHNOLOGY

Aberrationen und Verzeichnungen
werden in großem Ausmaß reduziert.

Entire Parameter Optimizer

 

Die präzisen Maße der einzigartigen Verbindung des Brillenträgers mit der von ihm ausgewählten Fassung fließen in die individuelle Glasberechnung ein und bilden die Basis für dieses ganz persönliche Zusammenspiel.

 

AET - ABERRATION EXTRACTING TECHNOLOGY

Pupillendistanz

Hornscheitelabstand

Fassungsscheibenwinkel

Durchblickshöhe

Vorneigung

Objektdistanz Nähe

Entire Parameter Optimizer

Die präzisen Maße der einzigartigen Verbindung des Brillenträgers mit der von ihm ausgewählten Fassung fließen in die individuelle Glasberechnung ein und bilden die Basis für dieses ganz persönliche Zusammenspiel.

AET - ABERRATION EXTRACTING TECHNOLOGY

Pupillendistanz

Hornscheitelabstand

Fassungsscheibenwinkel

Durchblickshöhe

Vorneigung

Objektdistanz Nähe

Entire Parameter
Optimizer

Die präzisen Maße der einzigartigen Verbindung des Brillenträgers mit der von ihm ausgewählten Fassung fließen in die individuelle Glas­berechnung ein und bilden die Basis für dieses ganz persönliche Zusammenspiel.

AET - ABERRATION EXTRACTING TECHNOLOGY

Pupillendistanz

Hornscheitelabstand

Fassungsscheibenwinkel

Durchblickshöhe

Vorneigung

Objektdistanz Nähe

Mehr Infos zu GALAXA

das könnte Sie interessieren

VERO GLASLINIE
DEPOT Glaslinie
Blexon Blaulichtfilter
Veredelungen

Mehr Infos zu GALAXA

das könnte Sie interessieren

VERO GLASLINIE
DEPOT Glaslinie
BLEXON Blaulichtfilter
Veredelungen

Haben Sie Fragen?

Schreiben Sie uns, gerne stehen wir Ihnen beratend zur Seite!

KONTAKT

GALAXA GmbH Servicecenter
Weiler Straße 7, D-79540 Lörrach
Servicerufnummer: +49 (0) 7621 916 58 67
E-Mail: info@galaxa.de

RÜCKSENDUNGEN AUS DER SCHWEIZ

GALAXA GmbH
Postfach 533, 4125 Riehen 1

KUNDEN IT SUPPORT

Rufnummer: +49 (0) 7621 916 58 62
E-Mail: it@galaxa.de